Bernhard Blitsch

1965

Zur Person

geboren 1965 in Trier, Studium der Kirchenmusik und des Hauptfaches Orgel an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, 1990–1993 Kirchenmusiker an St. Petrus Canisius in Köln-Buchforst und seit 1993 Regionalkantor in Meckenheim; 1999–2006 Dozent für Tonsatz und Gehörbildung am Gregoriushaus Aachen. Beauftragter des Erzbistums Köln für den Bereich der Instrumentalmusik und Mitherausgeber mehrerer Publikationen für das neue Gotteslob. Vokal- und Instrumentalkompositionen.