Gary Graden

1955

Zur Person

Gary Graden wurde in den USA geboren und studierte an der Clark University, der Hartt School of Music, beim Aspen Summer Music Festival und bei Eric Ericson am Royal College of Music in Stockholm. Er ist ehemaliges Mitglied und Solotenor des Eric Ericson Kammerchors. Graden hat derzeit die Stelle des Direktors für Chormusik an der Kathedrale und der Jakobskirche in Stockholm inne. Mit dem S:t Jacobs Kammarkör gewann er Haupt- und erste Preise bei vielen der bedeutendsten Wettbewerbe Europas, darunter auch den European Choral Grand Prix. Er nahm außerdem an einer großen Zahl nationaler und internationaler Festivals teil und ist weltweit gefragt als Dirigent, Lehrer und Jurymitglied. Seine Arbeit als Dirigent und Sänger ist durch viele CD- und Radioaufnahmen dokumentiert. Gary Garden wurde in Schweden zum Chordirigenten des Jahres 2005 gewählt, im Jahr 2009 wurden ihm und seinem Chor der Guidoneum Award der Fondazione Guido D’Arezzo in Italien verliehen.