Margarete Joswig

Zur Person

<p> Die Mezzosopranistin Margarete Joswig ist nach verschiedenen Theater- engagements heute freischaffend tätig. Gastverträge führten sie unter anderem an die Staatsoper Stuttgart, ans Teatro San Carlo nach Neapel (Walküre), Rom und ans Théatre du Chatelet Paris (Lied von der Erde), zum Rheingau-Festival (Verdi/Requiem) oder zum Kunstfest Weimar (Eisler/ Deutsche Sinfonie). </p>