Rastatter Hofkapelle

Zur Person

Das Ensemble Rastatter Hofkapelle hat sich in Anlehnung an die damalige Hofkapelle formiert und setzt sich aus acht Vokalsolisten und Instrumentalisten zusammen. Ziel ist es, die geistliche Musik der ehemaligen Rastatter Hofkapellmeister und Werke anderer Barockkomponisten in angemessener Aufführungspraxis zum Klingen zu bringen. Über die Besetzung der damaligen Hofkapelle lassen sich mit Hilfe eines Hofkalenders von 1764 genauere Angaben machen. Demnach gehörten der Kapellmeister, der Konzertmeister, ein Organist, sieben Sänger und Sängerinnen, 19 Instrumentalisten sowie vier Trompeter und ein Pauker der Hofmusik an. Die Mitglieder der Rastatter Hofkapelle sind allesamt als Solisten und darüber hinaus als Mitglieder namhafter professioneller Ensembles tätig, die sich mit der Interpretation Alter Musik beschäftigen.

Weitere Personen