Salagon Quartett

Zur Person

Klang- und Interpretationsideal des Salagon Quartetts ist die durchsichtige, sprechende und farbenreiche Spielweise, die sich durch epochenadaquate Instrumente und die historisch informierte Auffuhrungspraxis in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Das Quartett hat Musik von Kraus, Haydn, Schubert, Boccherini, Mozart, Mendelssohn und Chausson auf CDs eingespielt.