Bach: Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort

Beschreibung

Johann Sebastian Bach hat die protestantische Kirchenmusik bis heute maßgeblich geprägt. Ganz im Sinne Martin Luthers lässt der "musikalische Prediger" den Hörer die theologische Botschaft emotional wie rational begreifen. Die nun vorliegende Einspielung der Gaechinger Cantorey unter Hans-Christoph Rademann steht passend zum Jahr 2017 ganz im Zeichen der Reformation: Die Kantate Gott, der Herr, ist Sonn und Schild entstand zum Reformationstag 1725, die "Lutherische" Messe BWV 236 greift musikalisch auf einzelne Teile der Kantate zurück, und die Choralkantate Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort basiert auf einem Kirchenlied des Reformators.

Gleichzeitig steht die CD auch im Zeichen der Neuausrichtung der Gaechinger Cantorey: Bei seiner zweiten CD-Einspielung unter Leitung von Rademann wird der Chor begleitet vom neu formierten, eigenen Barockorchester der Cantorey. Auch der von der Bach-Akademie in Auftrag gegebene Nachbau einer Truhenorgel aus der Orgelwerkstatt des legendären Bach-Zeitgenossen Gottfried Silbermann erklingt hier erstmals auf CD.

Kaufen

CD

83.311/00
Sonderformat, CD (Jewel Case)
EUR19,90 / St.
lieferbar

Produktinformation

Inhalt

3 Werke Anzeigen

Dirigent

Hans-Christoph Rademann zur Person

Ensemble

Gaechinger Cantorey zur Person

Sopran-Solo

Dorothee Mields zur Person

Alt-Solo

Benno Schachtner zur Person

Tenor-Solo

Benedikt Kristjánsson zur Person

Bass-Solo

Tobias Berndt zur Person

Rezensionen

Again, this is a choral disc, with the three works beautifully sung by the Gaechinger Cantorey...
The Organ Club, Oktober 2017

... Hans-Christoph Rademann führt die Stuttgarter leidenschaftlich an die Spitze der Bewegung der historisch informierten Aufführungspraxis. ... Die Gaechinger Contorey: alt und neu und gut.
Südwestpresse, 13.07.2017

Technisch, stilistisch, in Sachen präziser Organisation und lebendiger Interaktion mit den Instrumenten singt das Ensemble überzeugend, choraliter ungemein kraftvoll und, ja, glaubenssatt.
Dr. Matthias Lange, klassik.com, 05.07.2017

 

In allen drei Werken präsentieren sich die Sänger und Instrumentalisten der Gaechinger Cantorey als hervorragendes und homogenes Ensemble.
Bernhard Schrammek, kulturradio, 03.07.3017

 

Die Solistengruppe stellen Dorothee Mields (Sopran), Benno Schachtner (Altus), Benedikt Kristjánsson (Tenor) und Tobias Berndt (Bass), eine handverlesene Gruppe mit viel idiomatischer Eigenart, Arie um Arie.
Reinhard Kriechbarum, 14.06.2017, drehpunktkultur.at

 

...[Rademann ist es] gelungen, Solisten, Chor und Orchester wirklich zu einer musikalischen Einheit zu verschmelzen, die atmet, phrasiert und gestaltet, als sei es ein Körper.
Dorothea Bossert, 02.06.2017, SWR2 Treffpunkt Klassik

Nicht das Richtige?